Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.08.2019
Nachricht 1 von 3 (85 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Vertikaler Streifen im Dokument

Produktname: HP Officejet Pro 8610 E-All-in-One-Druckerserie
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

 

 

Habe seit einigen Tagen das Problem, das beim Kopieren über den Einzug ein vertikaler Streifen erscheint (siehe Bild)

Kopiere ich über das Scannerglaß, tritt dieser Fehler nicht auf? 

 

Danke im voraus für eure Hilfe

 

Robert20190819_181530.jpg

0 Kudos
Accepted Solution

Re: Vertikaler Streifen im Dokument

Hallo Robert ,

 

willkommen in der HP Community.

 

Hier haben wir einen Fremdkörper im Bereich des ADF-Scanners.

 

Öffnen Sie einmal die Scannerabdeckung des OfficeJets. Neben dem großen Din-A4 Scanner gibt es einen schmalen Glasstreifen. Wenn Sie etwas über den ADF einscannen oder kopieren, wird diese Glasscheibe verwendet. Wenn hier ein kleines Staubkorn oder ein Kratzer ist, sieht es daher auf dem gescannten Bild wie ein durchgehender Streifen aus. Reinigen Sie einmal diese Glasscheibe und das weiße Gegenstück mit einem fuselfreien Tuch.

Hinweis:
Möglicherweise ist der Verursacher so klein, dass Sie ihn nicht sehen können (Ist mir persönlich auch schon passiert).

Um die Stelle einzugrenzen, legen Sie eine betroffene Kopie auf die kleine Glasscheibe und suchen Sie an der Stelle, wo der Streifen am Blatt ist, nach dem Verursacher. Auch eine Lupe und eine Taschenlampe helfen bei der Suche.

 

Gruß

Nils

Mentor
Beiträge: 3.240
Mitglied seit: ‎25.05.2016
Nachricht 2 von 3 (71 Ansichten)

Re: Vertikaler Streifen im Dokument

Hallo Robert ,

 

willkommen in der HP Community.

 

Hier haben wir einen Fremdkörper im Bereich des ADF-Scanners.

 

Öffnen Sie einmal die Scannerabdeckung des OfficeJets. Neben dem großen Din-A4 Scanner gibt es einen schmalen Glasstreifen. Wenn Sie etwas über den ADF einscannen oder kopieren, wird diese Glasscheibe verwendet. Wenn hier ein kleines Staubkorn oder ein Kratzer ist, sieht es daher auf dem gescannten Bild wie ein durchgehender Streifen aus. Reinigen Sie einmal diese Glasscheibe und das weiße Gegenstück mit einem fuselfreien Tuch.

Hinweis:
Möglicherweise ist der Verursacher so klein, dass Sie ihn nicht sehen können (Ist mir persönlich auch schon passiert).

Um die Stelle einzugrenzen, legen Sie eine betroffene Kopie auf die kleine Glasscheibe und suchen Sie an der Stelle, wo der Streifen am Blatt ist, nach dem Verursacher. Auch eine Lupe und eine Taschenlampe helfen bei der Suche.

 

Gruß

Nils

2019_MeetupAward_Signature_FINAL.png


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.


Ich arbeite nicht im Auftrag von HP. | HP Expertenprogramm

Highlighted
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.08.2019
Nachricht 3 von 3 (65 Ansichten)

Re: Vertikaler Streifen im Dokument

Vielen Dank! Problem gelöst. Es war, wie von Ihnen beschrieben, eine kleine Verschmutzung auf der kleinen Glasscheibe.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln