Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
die hp easy scan app auf meinem MacBook findet den Drucker nicht. Drucken funktioniert aber
Antworten (11)
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
iRF Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎02.03.2017
Nachricht 11 von 12 (244 Ansichten)

AW: die hp easy scan app auf meinem MacBook findet den Drucker nicht. Drucken funktioniert aber

Hallo Maik,

 

ich bin mir der Argumente bewusst. Ich bin der Meinung, dass es dennoch einen guten Weg gäbe, eine Win-Win-Situation für beide Seiten (Hersteller und Anwender der funktionierenden Altgeräte) zu realisieren: Würde HP die Sourcen der ehemals funktionierenden Scannertreiber an eine Community herauszugeben, damit diese die Portierung macht (inclusive Tests und Bereitstellung im Apple-Appstore), wäre dies doch wunderbar. Es könnte die "Schwarmintelligenz" genutzt werden, eventuell mit Universitäten und Schulen dazu Programme aufgesetzt werden (diese nehmen bestimmt gerne reale Projekte für ihre Studenten/Schüler an).

 

Wie schon erwähnt, könnte HP damit werben, dass die Pflege der SW für Altgeräte unterstützt wird, da HP-Geräte von hervorragender Qualität sind und laufen und laufen und laufen ...

 

Nutzer dieser Altgeräte hätten den Vorteil, diese solange betreiben zu können, wie diese HW-mäßig funktionieren.

 

Mutter Natur hätte auch was davon, wenn Mensch Ressourcen sparend agiert.

 

HP hätte wiederum mehr zufriedene Kunden, die ihre dann doch irgendwann kaputt gegangenen HP-Produkte durch neue von HP ersetzen. HP könnte ökologisch orientierte Kunden zusätzlich gewinnen.

 

Nun ja, ich fände es immer noch wunderbar, wenn HP diesen Weg beschreiten würde. Ich weiß weder welche HP-Regularien angepasst werden müssten, um die Herausgabe der Treibersourcen zu ermöglichen, noch welche Kosten zum Einbringen in den Apple-Appstore entstehen. Ich bin da wohl zu idealistisch.

 

Vielen Dank für die nette Aufklärung,

iRF

 

p.s.: Ich hätte dennoch gerne einen unter Mac OS 10.12 funktionierenden Scannertreiber für mein HP-Multifunktionsgerät HP PSC 1315 :-)

Highlighted
Support
Beiträge: 20.082
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 12 von 12 (237 Ansichten)

AW: die hp easy scan app auf meinem MacBook findet den Drucker nicht. Drucken funktioniert aber

Hallo iRF,

 

ich persönlich bin gegenüber Ihren Vorschlägen nicht abgeneigt. Aber ich habe nichts zu sagen... :smileywink:

 

Ich werde Ihre Anregungen aber gern weiterleiten. :smileyhappy:

Versprechen kann ich aber nichts...

 

Wenn Sie einigermaßen gut englisch können, empfehle ich Ihnen auch mal in das englische Forum zu schauen. Dort gibt es viel mehr User. Vielleicht hat ja dort mal jemand eine Lösung dazu gefunden.

Und falls nichts, sollten Sie dort auch noch einmal Ihre Vorschläge anbringen. Es gibt dort auch ein paar HP Mitarbeiter die direkt mit der Entwicklung zu tun haben. Wahrscheinlich ist das der beste Platz, um die Vorschläge an den Mann zu bringen.

 

www.hp.com/supportforum

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln