Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎19.12.2017
Nachricht 1 von 3 (389 Ansichten)

hp laserjet pro 200 color mfp m276nw initializing und nichts geht mehr

[ Bearbeitet ]
Produktname: hp laserjet pro 200 color mfp m276nw
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo Forenuser,

 

mein hp laserjet pro 200 color mfp m276nw funktionierte zuerst recht gut, nun geht allerdings gar nichts mehr und ich habe keine Ahnung warum.

Der Laserdrucker stoppt beim Start immer bei dem "initializing" Vorgang und es lässt sich keine weitere Taste außer das Fragezeichen anklicken. Eine Testseite druckt er aber trotzdem nicht.

Der Telefonsupport beharrte ca eine Stunde lang darauf, immer und immer wieder das Gerät zu reseten, aber da steigt das Gerät dann spätestens bei der Eingabe des Landes aus. Diverse E-Mails an den HP-Support blieben auch unbeantwortet, sodass ich langsam ziemlich verzweifelt bin. Dieses Gerät hat mit neuen Patronen, an denen lag es möglicherweise auch, laut Support, mittlerweile ein paar hundert Euro gekostet und der Support ist nicht in der Lage, mir auch nur annährend zu helfen. Vielleicht kennt jemand hier ja das Problem und weiß Rat.

Die neuen Patronen sind Originalpatronen.

 

MfG

Antworten
0 Kudos
Support
Beiträge: 7.537
Mitglied seit: ‎11.01.2017
Nachricht 2 von 3 (366 Ansichten)

Re: hp laserjet pro 200 color mfp m276nw initializing und nichts geht mehr

Hallo Suminator!

 

Willkommen im HP Forum.

 

Wenn dein HP LaserJet pro 200 color mfp m276nw nach dem Einschalten mit der Meldung "initializing" hängen bleibt und auch ein Reset des Gerätes den Fehler nicht behebt, dann gehe ich von einem Defekt im Gerät aus.

 

Wenn du vermutest, dass die Toner die Fehlerursache sind, so nimm die Toner aus dem Gerät und schließe das Tonerfach. Der Drucker sollte dann am Display anzeigen, dass die Toner fehlen.

Außerdem ist ein Test an einer anderen Stromsteckdose wichtig.

 

Bleibt der Fehler jedoch, dann prüfe, wann das Gerät gekauft worden ist und ob noch Garantie besteht.

Kontaktiere den HP Support telefonisch für weitere Maßnahmen. 

Die Telefonnummer findest du auf folgendem Link:  HP Support Kontakt

 

Gruß

Andreas

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎18.01.2019
Nachricht 3 von 3 (128 Ansichten)

Re: hp laserjet pro 200 color mfp m276nw initializing und nichts geht mehr

 

 

Moin,

 

also ich hab das Gerät seit mehreren Jahren im Einsatz. bis auf Kleinigkeiten absolut zuverlässig und problemlos.

Ich meine dass das Gerät mal zickt, wenn vom DHCP Server die IP, die der Drucker statisch bekommen hat, an ein anderes Gerät gegangen ist, weil der Drucker noch aus war (bei uns läuft er nicht rund um die uhr) dann schaltet man ihn kurz aus, trennt das betreffende Notebook oder whatever und alles ist wieder gut. 

 

Aber seit gestern verzweifeln wir nun fast, denn direkt nach dem Start friert der Bildschirm ein, Anfangs zeigte er an "Magenta fast Leer Dokument wird in schwarz gedruckt" und reagierte auf gar nichts mehr. 

Nach mehrmaligem aus und anschalten weiß ich inzwischen dass er nach dem Neustart etwa 5-10 Sekunden reagiert und dann im jeweiligen Bild, das man auf dem Display hatte, stehenbleibt. Dann geht nichts mehr. Zugriff über Diagnosetools etc. auch nicht möglich. Scannen geht nicht, Drucken geht nicht... 

 

Wie kann ich die Kiste komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen???

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln