Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Ständige FPS Einbrüche
Antworten (187)
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
KEK Interessierter
Interessierter
Beiträge: 6
Mitglied seit: ‎28.08.2016
Nachricht 11 von 188 (2.891 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Hallo,

der Ton ist völlig ok.

Mich nervt es auch besonders wg. der 1400,- und dann sowas.

Bis zuletzt hatte ich ein Medion Erazer (älter) damit konnte ich flüssig spielen, zwar nicht höchste Einstellungen aber es lief rund.

Leider hat sich die Platine jetzt verabschiedet und da hab ich mir etwas mehr gegönnt.

Sie schreiebn, die anderen hersteller haben identsche Probleme.

Ist das nur bei der GTX965m so, oder ist es ein CPU Problem?

 

Ich will beim Umtausch ja eine saubere Begründung abgeben können.

Sie warten ja auch schon ein paar Tage, selbst hab ich tagelang Treiber, Einstellungen getestet, war aber auch eine Woche im Urlaub (ohne PC).

Ärgern will ich mich nicht und schon garnicht bei dem Preis.

Ich ruf morgen mal den Support an, und dann entscheide ich.

Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 12 von 188 (2.888 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

[ Bearbeitet ]

Es ist Primär ein Sensor und BIOS Problem. CPU und GPU können nichts dafür.

Das BIOS und die Drosselung sind dermßen schlecht Programmiert das es zur Drosselung bei recht niedrigen Temperaturen und CPU last (im schnitt 30% pro kern was gelinde gesagt absolut nichts ist) kommt.

Das einzige was hilft ist das BIOS zu updaten seitens HP und die Temperaturgrenze nach oben zu drehen.

Die selbe Vorgehensweise wie bei MSI und Asus.

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 13 von 188 (2.875 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche


DocRenz schrieb:

Das einzige was hilft ist das BIOS zu updaten seitens HP und die Temperaturgrenze nach oben zu drehen.


Wir arbeiten mit Hochdruck daran! :(

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 14 von 188 (2.872 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Das freut mich zu hören!

Selbstverständlich möchte ich niemanden beim HP Support unrecht tun!

Was auch wichtig zu beachten ist, CPU und GPU temperatur/Last drosselungen sind gekoppelt. Sprich egal welche von beiden Komponenten die Grenze erreicht, beides wird dann gedrosselt.
Daher muss die Grenze bei CPU und GPU angehoben werden.

Man kann es in einem kleinen Feldversuch recht gut nachweisen.

Betreibt man Undervolting mit der CPU, tricksen wir sozusagen das BIOS aus und die drosselung findet viel seltener statt trotz gleicher Temperaturen.

Daher wird die Grenze/Drosselung in meinen Augen nicht einfach nur an der Temperatur gemessen sondern vielmehr in verbindung TDP/Last/Volt. Daraus wird dann ein wert errechnet der dann zum runtertakten der Komponenten führt.
ich kann mich natürlich auch irren aber die Berichte in eigen Foren sind sehr hilfreich und naheliegend.  Zumal das der Intel support recht gut erklärt hat.

Besonders wenn man mal "i7 drosselt auf 800MHz" eingibt, kommen einige interessante berichte.


Liebe Grüße


Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 15 von 188 (2.859 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ich weiß. Wir haben uns damit auch ausführlich (auch Privat) beschäftigt.

Problemstellung: Die Entwicklungsabteilung muss das anpassen und ausführlich testen, bevor es veröffentlicht wird. Wie weit die Kollegen sind, weiß ich nicht (kein direkter draht). Ich weiß aber das daran gearbeitet wird.

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 16 von 188 (2.854 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

[ Bearbeitet ]

Das heißt also das man das Problem auch bei HP mit den selben Laptops reproduzieren konnte?

Das ist ja schon sehr beruhigend.

Natürlich zieht sich das auch mittlerweile hin und der Therad wird länger und länger, wenn man aber damit HP und anderen Omen Nutzer helfen kann ist es das definitiv wert :)

LG

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 17 von 188 (2.839 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ja, wir können es auch hier nachstellen. Wenn dies nicht der Fall wäre, dann hätten wir (HP) ein richtiges Problem.

 

Ich weiß nicht ob es hier schon stand: Bis BIOS F.05 (ich hoffe ich habe es richtig im Kopf), funktioniert das Gerät ohne FPS-Einbrüche.

 

Wir werkeln daran. Wie allerdings auch schon andere mitbekommen haben, liegt es nicht nur am BIOS sondern scheinbar auch an der CPU/Chipsatz selbst.

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 18 von 188 (2.835 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

[ Bearbeitet ]

Also mit dem  F.05 war es wie ne wundertüte.

Mal blieb er auf 800 MHz komplett stehen mal ging es 10 minuten gut und mal konnte man ne Stunde ohne Probleme spielen.


Alle 3 Geräte die ich von Media Markt erhalten habe, hatten übrigens ein F.07 BIOS gehabt. Damit war spielen auch nicht wirklich möglich aber mit dieser Version konnte man zumindest die Mainboard Temperatur auslesen und 2 andere Sensoren die weder mit 05,08 noch 09 zu sehen war.

Das 07er gibt es auch nicht bei HP zum Download.

Einsteiger
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎02.09.2016
Nachricht 19 von 188 (2.807 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Habe den Beitrag mit interesse gelesen, denn ich habe das selbe Problem auf meinem Omen 17. Dachte schon ich hab ein Montagsgerät erwischt.

 

Was wäre denn jetzt das richtige Verhalten, auf Lösung warten oder Gerät tauschen?

 

Zweitere Variante wäre echt schade da ich mei Hp nach 3 Wochen schon sehr mag, allerdings hat es auch gut Geld gekostet.

Rektor
Beiträge: 18.600
Mitglied seit: ‎30.05.2011
Nachricht 20 von 188 (2.797 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Moin,


Simply schrieb:

Habe den Beitrag mit interesse gelesen, denn ich habe das selbe Problem auf meinem Omen 17. Dachte schon ich hab ein Montagsgerät erwischt.

 

Was wäre denn jetzt das richtige Verhalten, auf Lösung warten oder Gerät tauschen?

 

Zweitere Variante wäre echt schade da ich mei Hp nach 3 Wochen schon sehr mag, allerdings hat es auch gut Geld gekostet.


Es liegt in deinem Ermessen ob du für dein gutes Geld Bananenentwicklungen tolerierst.

 

Hier hast du die Möglichkeit abzustimmen := so nicht.

 

 

Würdest du eine Auto kaufen das nur holprig läuft und nur bei strahlendem Sonnenschein gut geht?


Gruss Michael
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln