Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Ständige FPS Einbrüche
Antworten (187)
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Einsteiger
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎02.09.2016
Nachricht 41 von 188 (1.368 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Wie gesagt....Die Idee ist gut, Problem ist eben, das Notebookcheck sich nicht gleich jeden annimmt. Da muss schon einiges passieren. Und gerichtlich wird das eine langwierige Sache. HP hat ja das recht nachzubessern. Das Notebook schon mal eingeschickt?
Beitrag von Samsung SM-G900F aus eingestellt
Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 42 von 188 (1.346 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ein versuch ist es wert, einfach aufzugeben und Gras über die Sache wachsen zu lassen ist nicht drin.

 

Was soll das bringen? HP kann da einfach nichts nachbessern. Das wissen beide Parteien :)

Interessierter
Beiträge: 16
Mitglied seit: ‎14.09.2016
Nachricht 43 von 188 (1.338 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Zur Info für alle die Antwort vom Support auf meine Twitter-Rückfrage ob es was neues zu unserem Problem gibt:

 

"Leider gibt es noch nichts neues. Bitte noch etwas Geduld, es wird an einer Lösung gearbeitet. Gruß Swen"

Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 44 von 188 (1.327 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Meiner Meinung nach gibt es nur eine vernünftige Lösung.

Austausch unserer Omen geräte gegen die neuen Modelle der selben Preisklasse. 

Helfer
Beiträge: 35
Mitglied seit: ‎26.09.2016
Nachricht 45 von 188 (1.314 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ich denke ein Austausch wäre das Letzte was HP vornehmen wird. Meine Vermutung ist eher, dass HP mit einem neuen BIOS um die Ecke kommt, welches das Thermal-Throttling der CPU ans Limit treibt. Dann haben wir stabile Backöfen, die nach 2 oder 3 Jahren den Geist aufgeben.

 

Im Akkubetrieb rennt das Ding ja auch wie eine 1. Derzeit behelfe ich mir damit die CPU auf 99% Festzusetzen und so zwar den Turbo-Boost zu verlieren, aber ein halbwegs stabiles Gerät beim Spielen zu haben. Leider bleibt die CPU ja auf 800Mhz hängen, wenn es zum Throttling kommt. Hier hilft es dann den Netzstecker zu ziehen und wieder einzustecken, bis das wieder passiert. Keine Lösung auf Dauer, aber für ein paar Tage, bis sich mein Händler regt.

 

Egal wie die Sache hier ausgeht, ich glaube nicht, dass ich jemandem in meinem Bekannten-, Freundes- oder Familienkreis in Ukunft bedenkenlos ein HP Gerät empfehlen kann.

 

Zwischen dem F.05 und dem F.08 BIOS lagen knapp zwei Monate, das F.09 kam zwei Wochen später und nun warten wir auf F.10 oder wie es auch immer heißen mag, auch bereits zwei Monate. Schön, dass an einer Lösung gearbeitet wird. Ist das Problem seitens HP gefunden und ein neues BIOS befindet sich in der Testphase? Hat HP Designfehler im Notebook erkannt und werkelt an einer Lösung? Ist das Problem überhaupt zu lösen? Mir ist unverständlich, warum man nicht mehr mit den Kunden kommuniziert.

Helfer
Beiträge: 25
Mitglied seit: ‎05.08.2016
Nachricht 46 von 188 (1.310 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Hitzeprobleme hatte ich nie wirklich. Nur das Throoteling ist das Problem.

Du kannst es auf 99% lassen und mit CPU Undervolting arbeiten. So kommt es erst gar nicht zum Drosseln und du hast keine Framdrops.

Das ist halt letzten endes eine Maßnahme die wirklich für ein Gerät dieser Klasse ein absolutes Armustzeugns ist.

Helfer
Beiträge: 35
Mitglied seit: ‎26.09.2016
Nachricht 47 von 188 (1.306 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Mit welchem Tool und zu welcher Grenze wird das Undervolting betrieben? Mir geht es erstmal darum, dass ich das Gerät ohne Ärger nutzen kann, bis eine Lösung da ist. Natürlich ist es ein absolutes Armutszeugnis, ändert nur nichts an der momentanen Situation, dass wir einen wunderschünen, wenn auch etwas großen Türstopper für 1300 EUR oder 1400 EUR zuhause stehen haben.

Interessierter
Beiträge: 16
Mitglied seit: ‎14.09.2016
Nachricht 48 von 188 (1.297 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ich konnte mir bisher mit dem Programm "Throttlestop" behelfen. Dort kann man zusätzlich direkt den Turbo der CPU abschalten. Dadurch braucht man in der Energieverwaltung nicht mehr die maximale CPU Leistung auf 99% verringern.

Ein weiteres Tool was ich kenne ist Intel XTU. Da habe ich aber noch keine Erfahrungswerte mit.

Helfer
Beiträge: 35
Mitglied seit: ‎26.09.2016
Nachricht 49 von 188 (1.289 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ihr seid aber auch alle auf BIOS F.05 oder?

Interessierter
Beiträge: 16
Mitglied seit: ‎14.09.2016
Nachricht 50 von 188 (1.285 Ansichten)

AW: Ständige FPS Einbrüche

Ich bin im Moment auf Version F.09. Ich hatte kurz mal auf F.05 downgegraded, aber im Throttleverhalten habe ich keinen Unterschied gemerkt (Habs aber auch nicht ausgiebig probiert). Mir ging aber das "Steckenbleiben" der CPU auf 800Mhz beim F.05 tierisch auf den Zeiger.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln