Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎02.02.2018
Nachricht 1 von 7 (685 Ansichten)

HP Omen 17

[ Bearbeitet ]
Produktname: OMEN by HP Laptop
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo, ich habe ein Problem bezüglich meines HP Omen 17. Es ist das Modell mit GTX 1070, I7 6700HQ, 16 GB Ram, 1 TB HDD und 128 GB SSD. (Seriennummer=[entfernt])

 

Die Spiele welche ich Spiele haben das Problem, das des öfteren kleine Ruckler auftreten (Z.b bei Kamerabewegung oder Forwärtsbewegung) Diese kommen ca. alle 10-20 Sekunden für Maximal 2 Sekunden. Nun habe ich mal Furmark und den MSI Afterburner Installiert um der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei hat sich herausgestellt das der Laptop ins Powerlimit läuft (wird zumindest immer nur kurz angezeigt)

 

Ich Vermute das es also daran liegt das die Grafikkarte aus irgendeinem Grund ins Powerlimit läuft, dadurch Drosselt und anschließend wieder Hochtaktet (das Erklärt die kleinen Aussetzer/Ruckler im Spiel) Meine Frage wäre daher ob es irgendwie möglich ist das zu umgehen, Z.b durch das erhöhen des Powerlimit (was ja gesperrt ist) oder ob es sich um ein ganz anderes Problem handelt.

 

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar :-)

 

Desktop Screenshot 2018.02.02 - 18.54.45.31.png

Antworten
0 Kudos
Berater
Beiträge: 300
Mitglied seit: ‎31.12.2017
Nachricht 2 von 7 (678 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Teste bzw. prüfe mal:

 

1. Bios sollte neuestes Release sein

2. Energiespareinstellung sollte auf Höchstleitung stehen

3. NVIDIA Treiber per DDU Tool komplett deinstallieren und neu installieren (Treiber direkt von NVIDIA laden)

4. Beobachte mal die CPU Temperaturen mit HWINFO64

5. Teste mal, ob das Verhalten auch auftritt, wenn du ohne Netzteil spielst

6. Teste mal, ob du auf niedrigeren Grafiksettings auch die Ruckler hast

Haben Sie eine Lösung auf Ihre Frage bekommen? Markieren Sie diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat Ihnen weitergeholfen? Klicken Sie bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎02.02.2018
Nachricht 3 von 7 (676 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Werde ich gleich mal Testen, BIOS Update habe ich eigentlich schon gemacht (hat er mir jetzt aber irgendwie nochmal vorgeschlagen, dauert nur Leider extrem lange und meistens bricht er bei 25% Seltsamerweide ab) Melde mich nochmal wenn ich alles getestet habe
Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎02.02.2018
Nachricht 4 von 7 (667 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Leider hat das ganze nicht funktioniert :-(

Also in niedrigen Details kann ich schon ohne Ruckeln spielen (wenn die Grafikkarte nicht ausgelastet ist) wenn ich die Grafik aber hochschraube so dass ich "nur" noch 50-60 FPS habe, dann fängt es regelmäßig an zu Ruckeln. Also am Prozessor liegt es nicht, dieser kann dauerhaft sein Takt halten. So wie es aussieht kann die GPU aber seltsamerweise nicht ihren eigentlichen Takt halten was das Problem erklären würde, stellt sich nur die Frage wieso, die Temperatur ist ja soweit OK.

Desktop Screenshot 2018.02.02 - 22.24.21.97.pngDesktop Screenshot 2018.02.02 - 22.25.25.80.png

 

Helfer
Beiträge: 29
Mitglied seit: ‎20.10.2016
Nachricht 5 von 7 (611 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Hallo!

 

Schau mal ob unter den "erweiterten Energieeinstellungen" die Systemkühlungsrichtlinie auf aktiv gestellelt ist.

 

Lg Daniel

Highlighted
Helfer
Beiträge: 29
Mitglied seit: ‎20.10.2016
Nachricht 6 von 7 (607 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Bei mir stellt sich übrigens auch das Power Limit ein! Trotzdem hällt meine GPU den Takt.

Da sich die neuen Nvidias im Grunde selbst übertakten, soweit es das Power Limit zulässt, denke ich, dass es ein ganz normales Verhalten ist!

 

LG Daniel

 

 After.JPG

Einsteiger
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎02.02.2018
Nachricht 7 von 7 (562 Ansichten)

Re: HP Omen 17

Achso, ich verstehe trotzdem leider nicht weshalb z.b Ghost Recon Widlands Ruckelt wenn ich mich mit der Kamera bewege. Also wenn ich auf der Stelle stehe ist alles gut, beim ersten mal drehen Ruckelt es, später dann aber nicht mehr. Erst wenn ich mich Forwärtsbewege oder mich dann wieder woanders drehe, dann fängt das Spiel wieder an kurz auszusetzen (vielleicht lädt ja irgendwas nach wobei ja die 16 GB Ram genug sein müssten). Meine Vermutung wäre auch das es irgendwie an G-Snc liegt, vielleicht habe ich da was falsch eingetellt (System Steuerung Gsync und Vsync An, im Spiel Vsync Aus wobei es kein Unterschied im Spiel macht ob Vsync an oder aus).

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln