Frage
Antworten
 
Highlighted
Administrator
Beiträge: 1.612
Mitglied seit: ‎02.02.2010
Nachricht 1 von 1 (3.900 Ansichten)

HPs Ankündigung

Hallo,

 

eventuell haben Sie Bedenken in Bezug auf die Ankündigung, die am 18. August im Bezug auf die PSG Abteilung von HP oder zu den WebOS-Geräten gemacht wurde.

 

  • HP kündigte am 18. August an, dass sie das Hardware-Geschäft der WebOS-Abteilung im 4. Quartal 2011 einstellen werden.
  • Des Weiteren hat der HP Vorstand die Suche nach strategischen Alternativen für seine Personal Systems Group (PSG) zugelassen. HP prüft eine breite Palette von Optionen, zu denen unter anderem eine vollständige oder teilweise Trennung von PSG von HP gehören kann; entweder durch eine Ausgliederung oder eine andere Geschäftsabwicklung.
  • PSG wird das Geschäft wie gewohnt betreiben und HP PCs werden die beworbene Garantie behalten und die Produktunterstützung wird für HP PCs fortgeführt.
  • Ich kann mich nicht zu HPs Gewerbe äußern, aber ich kann Ihnen sagen, dass wir auch in Zukunft Produkte, Dienstleistungen und Unterstützung liefern werden, um die Kundenzufriedenheit zu steigern.

 

Nochmals vielen Dank, dass Sie ein treuer HP-Kunde sind!

Mit freundlichen Grüßen

 

IngoS

HP Consumer Forum Administrator

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
0 Kudos
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln