Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 1 von 26 (78.343 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Problem herunterfahren Windows 10

Produktname: HP ENVY 15 Notebook J1R04EA#AB
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

 

ich habe vor kurzem bei meinem Notebook ein Upgrade auf Windows 10  durchgeführt.

Seit dem habe ich Problem mit dem Standby und Herunterfahren. Das Notebook schaltet sich nicht aus, wenn ich es herunterfahre. Der Lüfter bleibt an und die Power LED leuchtet weiterhin.

Ich habe hier gelesen, dass es ein ähnliches Problem mit einem anderen HP Notebook gab:

http://h30492.www3.hp.com/t5/Notebook-Betriebssysteme-und-Software/Windows-10-Probleme-beim-Herunter...

 

Für mein Modell kann ich aber noch kein Bios update finden. Wird es für mein Modell auch ein neues Bios/Uefi geben oder kann ich das Problem anders lösen.

 

Mein System:

I7 4510 mit SSHD 1TB und 12 GB RAM sowie NVidia 850M

BIOS ist: F.34

Windows 10 ist auf dem letzten Stand inkl. dem Update vom 05.08.2015

 

Vielen Dank!

 

 

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hallo zusammen,
 
die Ursache für das Problem mit dem Herunterfahren wurde gefunden:
 
Nicht HP oder Microsoft sind schuld, sondern Intel.
 
Der "Treiber für Intel Management Engine Interface (MEI)" in Version 11 für Windows 10 funktioniert nicht und sollte deshalb durch die Version 9 (aus Windows 8.1) ausgetauscht werden.
 
Version 9.5.24.1790 1.5M scheint wohl die Version zu sein, die für die meisten Modelle funktioniert.
 
Falls eine Übersetzung gewünscht ist, bitte Hand heben. Denke aber, die englische Anleitung sollte ausreichen, um zurecht zu kommen ;)
 
Bei meinem Envy 15 ist das Problem auf jeden Fall gelöst.
 
/mission1
Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 2 von 26 (78.333 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Moin,

 

> BIOS ist: F.34

 

Völlig veraltet, Version F42 steht bereit wenn das dein Notebook ist und du unter Win8.1 schaust.

 

> NVidia 850M

 

auch aktualisieren und zwar von nVidia selbst was du wohl nie gemacht hast, Version 353.62 ist der aktuellste Stand und der läuft Top auch unter Win10.

 

Notfalls musst du auf Win8.1 zurück was ja innerhalb 30 tagen ohne Verlust geht, das System auf aktuellsten Stand bringen was Treiber betrifft, Antivirussoftware sofern nicht von Microsoft runter (kein Widerspruch) und dann den Upgrade auf die 10 erledigen. Tools zum bereinigen etc solltest du auch vorher deinstallieren, dann klappt das auch bis auf Kleinigkeiten wie üblich bei der frühen Win10. Auch das Compatibilitypack von gestern rüttelt da noch nix dran, bleibt noch eine Weile eine Baustelle.

Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 3 von 26 (78.318 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hallo und danke für die Antwort,

 

Nvidia ist aktuell, der hält sich ja selber immer auf dem laufenden. Virenscanner ist von MS.

Ich halte die Treiber und Bios immer über den Support Assistant von HP auf dem laufenden. Da werden mir keine neuen Treiber angeboten und auch kein BIOS. Anscheinend sind die Treiber auf der Webseite noch nicht darüber verfügbar.

Ich werd mal das neue Bios runterladen und versuchen und anschließend die neuen Treiber.

Hoffe das hilft etwas...

 

Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 4 von 26 (78.311 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hab jetzt das Bios F.42 sowie den aktuellen Chipsatz Treiber 10.1.1.7 Rev.A von der HP Support Webseite für Windows 10 installiert.

Bisher sieht es so aus als wenn es funktioniert. Einmal in Standby und einmal runtergefahren. Hat beides wie erwartet funktioniert. Ich teste das jetzt noch mal weiter aber bisher sieht es gut aus.

Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 5 von 26 (78.287 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

[ Bearbeitet ]

Hallo nochmal,

 

ich hatte jetzt doch noch mal das Problem. Anscheinend war das mit dem BIOS doch noch nicht die Lösung. Es ist ganz seltsam. Mal geht's und mal nicht. Ich kann auch noch keinen Zusammenhang herstellen, was der Auslöser ist, dass es nicht herunterfährt. Ich werde jetzt weiter die Treiber gegen die aktuellen austauschen, die jetzt frisch auf der HP Seite angeboten werden.

 

Melde mich wieder, wenn es was neues gibt...

Hoffe aber noch von HP eine Info zu bekommen oder MS bringt einen Patch raus. Im Windows 10 Feedback Programm sind schon mehrere mit dem gleichen Problem.

Helfer
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎12.08.2015
Nachricht 6 von 26 (77.765 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hallo zusammen,
 
die Ursache für das Problem mit dem Herunterfahren wurde gefunden:
 
Nicht HP oder Microsoft sind schuld, sondern Intel.
 
Der "Treiber für Intel Management Engine Interface (MEI)" in Version 11 für Windows 10 funktioniert nicht und sollte deshalb durch die Version 9 (aus Windows 8.1) ausgetauscht werden.
 
Version 9.5.24.1790 1.5M scheint wohl die Version zu sein, die für die meisten Modelle funktioniert.
 
Falls eine Übersetzung gewünscht ist, bitte Hand heben. Denke aber, die englische Anleitung sollte ausreichen, um zurecht zu kommen ;)
 
Bei meinem Envy 15 ist das Problem auf jeden Fall gelöst.
 
/mission1
Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 7 von 26 (77.736 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Danke für den Hinweis. Probiere ich mal aus...

Wäre schön wenns klappt, das ist doch sehr lästig auf die dauer.

Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 8 von 26 (77.695 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hallo,

 

ich habe nun ein Downgrade des Intel Management Engine Interface (MEI) Treibers von Version 11 auf Version 10 durchgeführt. Bei mir ist das Problem nun nicht mehr aufgetreten.

Ich denke das wars...

Vielen Dank an alle die hier geantwortet haben.

 

Neuling
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎30.08.2015
Nachricht 9 von 26 (77.310 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Bitte um deutsche Übersetzung. Bis zum Download der Datei hab ichs noch geschafft. Aber die notwendigen Einstellungen am PC übersteigen meine PC/Englisch-Kenntnisse. Könnte mir das mal wer ausdeutschen.

Helfer
Beiträge: 15
Mitglied seit: ‎06.08.2015
Nachricht 10 von 26 (77.282 Ansichten)

AW: Problem herunterfahren Windows 10

Hallo scapa,

 

das macht gar nichts, den die ganzen anderen Punkte braucht man auch nicht. Nur den Treiber in Version 10 herunterladen und installieren. Bei der Installation sagte er dann, dass eine neuere Version vorhanden ist aber Du kannst den alten Treiber dann trotzdem installieren.

Anschließend neu starten und dann muss es schon funktionieren.

Zur Kontrolle kannst du in Windows in Gerätemanager unter Systemgeräte->Intel Management Engine Interface

den Treiber überprüfen: bei Treiberversion muss dann 10.xxx stehen.

Bei mir ist der Treiber 10.0.30.1054.

 

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln