Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.06.2017
Nachricht 1 von 4 (290 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Festplattencontrollertreiber für Windows XP

Produktname: HP 250 G5 X0P12ES

Hallo

 

ich möchte auf mein Notebook gerne als drittes Betriebssystem Windows XP (ohne Internetzugang) für ältere Anwendungen installieren. Nachdem das Setup alle Datein geladen hat und nun versucht die grafische Oberfläche zu starten, kommt ein Bluescreen. Für mich ist es klar, dass die Festplattencontrollertreiber fehlen. Kann man diese noch bei hp herunterladen?

Wenn ich versuche den Support zu erreichen, und meine Seriennummer eingebe, kommt immer die Meldung, dass der Garantiestatus nicht abgerufen werden konnte.

 

Schonmal Danke für die Hilfe

Kaihaas

0 Kudos
Accepted Solution

AW: Festplattencontrollertreiber für Windows XP


Kaihaas schrieb:

Die Treiber für die älteste Windows Version würden reichen. Vielleicht geht das ja.

 

Links zu den Bluescreens:

 

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veY3RXa0s5YTlfdG8

Und wenn man beim Starten des Setups F7 drückt:

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veN1dpVnhrVnlYUUk

 


Die BSODs interessieren hier mal nicht.

 

Nativ wirst du XP da nicht lauffähig bekommen, allenfalls Virtuell; mehr ist nicht.

Rektor
Beiträge: 8.248
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 2 von 4 (287 Ansichten)

AW: Festplattencontrollertreiber für Windows XP

Hallo Kaihaas,

 

für das Notebook gibt es keine Treiber mehr für Windows XP, dafür ist das Betriebssystem einfach zu alt.

Du kannst zwar versuchen den Bluescreen zu analysieren (Fehlercode wäre da erstmal ein guter Anhaltspunkt), aber wirklich sinnvoll wird es denke ich nicht sein da XP laufen zu lassen.

Neuling
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎19.06.2017
Nachricht 3 von 4 (282 Ansichten)

AW: Festplattencontrollertreiber für Windows XP

[ Bearbeitet ]

Die Treiber für die älteste Windows Version würden reichen. Vielleicht geht das ja.

 

Links zu den Bluescreens:

 

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veY3RXa0s5YTlfdG8

Und wenn man beim Starten des Setups F7 drückt:

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veN1dpVnhrVnlYUUk

 

Anonymous
Beiträge: 0
Nachricht 4 von 4 (267 Ansichten)

AW: Festplattencontrollertreiber für Windows XP


Kaihaas schrieb:

Die Treiber für die älteste Windows Version würden reichen. Vielleicht geht das ja.

 

Links zu den Bluescreens:

 

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veY3RXa0s5YTlfdG8

Und wenn man beim Starten des Setups F7 drückt:

https://drive.google.com/open?id=0B0ChMblKy8veN1dpVnhrVnlYUUk

 


Die BSODs interessieren hier mal nicht.

 

Nativ wirst du XP da nicht lauffähig bekommen, allenfalls Virtuell; mehr ist nicht.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln