Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Einsteiger
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎29.03.2017
Nachricht 1 von 4 (454 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Grafiktreiberprobleme mit Windows 10

Produktname: Pavilion dv7-6b21sg
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)
Guten Tag an alle,

ich habe vor nicht allzu langer Zeit das Betriebssystem meines Laptops von Windows 7 auf Windows 10 geupdated.
Daraufhin lief er erstmal einwandfrei doch irgendwann fing er an langsamer zu werden und die einfachsten Spiele laggten auf ihm.
Ich hab nun herausgefunden dass der Treiber durch die updates von Microsoft nicht mehr gescheit funktioniert.
Ich hab jetzt irgendwie versucht den Treiber zum funktionieren zu bringen, aber bei dem originalem Treiber von Windows 7 installiert es den Bildschirmtreiber nicht und bei der Version von Windows 8.1 funktionieren nur ein paar Spiele, diese aber mit der altgewohnten Leistung.
Ich hab in meinem Laptop switchable graphics mit einer radeon hd 6770m und einer Intel graphics 3000.
Gibt es irgendwo die Möglichkeit, dass ich einen Treiber für die bekomme, der auf Windows 10 funktioniert.
Dass der win 8.1 Treiber nicht richtig funktioniert, könnte auch am ccc liegen, der einen aus irgendeinem Grund nicht einstellen lässt mit welcher Grafikkarte man die Programme verwendet.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus,

Julian Pfeiff
0 Kudos
Accepted Solution

AW: Grafiktreiberprobleme mit Windows 10

Danke für die Antwort, allerdings habe ich es gestern schon selber beheben können.
Für welche die das gleiche Problem wie haben, werde ich auf keden Fall mal meine Lösung erklären:
Als aller erstes hab ich die Treiber mit dem Display Driver Uninstaller deinstalliert. Diesen findet man ganz einfach auf Chip.
Als nächstes habe ich das BIOS geupdatet und Treiber für Windows 8.1 installiert. Dieser hat zuerst einmal nicht richtig funktioniert, welches aber auf jeden Fall altgwohnte Performance in Spielen gebracht hat, die funktioniert haben. Daraufhin hab ich die beiden einzelnen Treiber über Windows Update auf den neusten Stand gebracht. Es ist auf jeden Fall nicht die beste Lösung, aber sie hat für mich funktioniert und die Grafikkarte funktioniert jetzt ohne irgendwelche Probleme.

Mit freundlichen Grüßen

Julian
Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Support
Beiträge: 19.909
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 2 von 4 (447 Ansichten)

AW: Grafiktreiberprobleme mit Windows 10

Hallo Julian,

 

willkommen im Forum.

 

Das Problem ist die Kombination Intel-AMD. Hier muss ein Treiber-Paket installiert werden, welches die Treiber für beide beinhaltet. Wenn man die Treiber einzeln installiert oder Treiber installiert, die nicht so wirklich für Windows 10 geeignet sind, gibt es Probleme mit der umschaltbaren Grafik.

Wenn die Spiele so langsam laufen, nutzen diese wahrscheinlich nur die Intel Grafik.

 

Installieren Sie bitte zuerst einmal das letzte BIOS-Update: http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp60501-61000/sp60655.exe

 

Wir haben gute Erfahrungen mit den Treibern von Leshcatlabs gemacht. Hier der Download-Bereich: http://leshcatlabs.net/downloads_unfil/

 

Sie müssen aber die alten Treiber sehr gründlich entfernen, damit die Sache korrekt funktioniert. Schauen Sie sich dazu das Unified Leshcat Driver Manual an. Dann auf "Cleanup Instuctions".

Da gibt es auch Hinweise für Windows 10 Nutzer und eine Anleitung, um die alten Treiber gründlich zu entfernen. Versuchen Sie das bitte so gut es geht umzusetzen.

 

Wenn Sie die alten Treiber gut entfernt bekommen, sollten Sie auch die letzten Treiber nehmen können (also "Catalyst 16.2.1 UnifL v1.0"). Ich habe erst vor Kurzem die Rückmeldung bekommen, dass diese gut mit der HD 6770M funktionieren sollen, wenn man vorher alles gründlich entfernt.

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 2
Mitglied seit: ‎29.03.2017
Nachricht 3 von 4 (444 Ansichten)

AW: Grafiktreiberprobleme mit Windows 10

Danke für die Antwort, allerdings habe ich es gestern schon selber beheben können.
Für welche die das gleiche Problem wie haben, werde ich auf keden Fall mal meine Lösung erklären:
Als aller erstes hab ich die Treiber mit dem Display Driver Uninstaller deinstalliert. Diesen findet man ganz einfach auf Chip.
Als nächstes habe ich das BIOS geupdatet und Treiber für Windows 8.1 installiert. Dieser hat zuerst einmal nicht richtig funktioniert, welches aber auf jeden Fall altgwohnte Performance in Spielen gebracht hat, die funktioniert haben. Daraufhin hab ich die beiden einzelnen Treiber über Windows Update auf den neusten Stand gebracht. Es ist auf jeden Fall nicht die beste Lösung, aber sie hat für mich funktioniert und die Grafikkarte funktioniert jetzt ohne irgendwelche Probleme.

Mit freundlichen Grüßen

Julian
Beitrag von Apple iPhone aus eingestellt
Highlighted
Support
Beiträge: 19.909
Mitglied seit: ‎12.04.2012
Nachricht 4 von 4 (438 Ansichten)

AW: Grafiktreiberprobleme mit Windows 10

Super. Vielen Dank für das Feedback. :smileyhappy:

 

Wenn es doch mal Probleme gibt, können Sie es ja mal mit meinen Schritten probieren. :smileyhappy:

 

MfG
Maik

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln