Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Einsteiger
Beiträge: 3
Mitglied seit: ‎13.08.2019
Nachricht 1 von 2 (102 Ansichten)

JBL Bluetooth Kopfhörer wird nicht erkannt (Treiberproblem?)

Produktname: HP ProBook 470 G5 Notebook PC
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo,

es gelingt mir nicht, meinen neuen Kopfhörer JBL E65BTNC auf dem Laptop zum Laufen zu bringen, obwohl ich auf dem neuesten Softwarestand (Version 1903) bin. Ein schon vor dem Funktionsupdate installierter externer Lautsprecher JBL Charge 2+ funktioniert einwandfrei.

Ich habe den Fehler folgendermaßen an JBL gemeldet:

 

Aufgrund Ihres Mails habe ich heute noch einmal auf der HP-Seite die aktuellen Treiber-Updates heruntergeladen und installiert. Im Gerätemanager habe ich folgende Informationen ausgelesen:

LMP-Unter-Version : 0001
LMP-Version: 08
Unterstützte Features des LMPs für BT-Geräte:FF FE 0F FE DB FF 7B 87
Treiber-Beschreibung: Intel(R) Wireless Bluetooth (R)
Treiber-Datum: 23.05.2019
Treiber-Version 21.20.04
Damit sind die auf meinem System vorhandenen Daten wohl aktuell, und es muss eher an einem Konflikt zwischen dem bereits seit einigen Monaten problemlos funktionierenden JBL Charge 2+ und dem brandneuen JBL E65BTNC liegen.
Ich hatte Ihnen das Problem in meinen letzten Mails sehr detailliert beschrieben und möchte Sie bitten, dies noch einmal genau durchzulesen, da es meines Erachtens ein Problem Ihrer Software sein könnte.
Hier noch einmal der entscheidende Teil der Fehlerbeschreibung:

Ich habe jetzt den JBL Charge 2+ eingeschaltet, den ich schon länger als externen Lautsprecher an meinem Laptop verwende
Wenn ich jetzt das Lautsprechersymbol mit der linken Maustaste anklicke,
zeigt er mir drei verschiedene Lautsprecher an:
1. Lautsprecher Conexant ISST Audio - das ist der PC-Lautsprecher---funktioniert einwandfrei
2. Lautsprecher JBL Charge 2+ (das ist der externe Lautsprecher)----funktioniert einwandfrei
3. Kopfhörer (JBL Charge 2+ Hands Free AG Audio)
Den letzteren gibt es gar nicht und wenn ich ihn unter dem Lautsprechersymbol auswähle, wird der Ton auch über den JBL Charge 2+ wiedergegeben.

 

Jetzt schreibt mir JBL folgenden Hinweis:

 

Basierend auf Ihrer letzten Schilderung, hört es sich nach einem Kompatibilitätsproblem zwischen dem Kopfhörer und Ihrem HP ProBook an. Dies kann bei unterschiedlichen Bluetoothskripten sehr gut vorkommen.

Unsere Kopfhörer sind für den Gebrauch mit dem Handy oder Tablet konzipiert worden und sind daher nicht mit den Treibern von Laptops oder PCs abgestimmt. Somit kann es sein, dass unsere Kopfhörer bei einem Laptop/PC ohne Probleme laufen und es bei dem anderen zu Problemen kommt. 

Da wir keinen eigenen Treiber für unsere Kopfhörer verwenden, bitte ich Sie sich zu letzt an HP zu wenden um möglich Einstellung am HP ProBook vorzunehmen. Um eine Verbindung eventuell doch noch zu ermöglichen. 

Ich bedauere, dass ich Ihnen bei der weiteren Lösungssuche nicht weiter behilflich sein kann. 

 

Bitte helfen Sie mir, die Treiber und evtl. andere Einstellungen des Bluetoothtreibers zu überprüfen.

Ein Hinweis: Der Treiber des Charge ist von 2006, wird aber nicht verändert, wenn man auf 'Treiber aktualisieren' geht.

Welche Informationen brauchen Sie von mir, um die Treiber zu überprüfen?

Danke für Ihre Hilfe Wolf

Antworten
0 Kudos
Highlighted
Support (ausgeschieden)
Beiträge: 11.777
Mitglied seit: ‎24.10.2012
Nachricht 2 von 2 (90 Ansichten)

Re: JBL Bluetooth Kopfhörer wird nicht erkannt (Treiberproblem?)

Hallo Wolf,

 

danke für deinen Beitrag in der HP Community.

Wende dich mit dieser Anfrage am besten direkt an den HP Business Support.

Detaillierte Informationen liegen uns im Consumer bereich leider nicht vor.

 

DE -> +49 69 380 789 060
AT -> +43 1 3602 773 907
CH -> +41 435 479 785

 

Gruß Oliver

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln