Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎17.09.2019
Nachricht 1 von 2 (57 Ansichten)

Keine Recovery möglich

Produktname: HP Spectre x360 – 13-4104NG
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hi,

nach den letzten HP-BIOS-Update und zeitgleichen Win10-Update vor ca. 2 Wochen, startete das Notebook nicht mehr.

 

Da alle Optionen (Wiederherstellungspunkt etc.) nicht funktionierten, entschied ich mich für eine Recovery, die von der SSD leider nicht funktionierte.

 

Danach lies ich mir auf Anraten des HP-Supports einen Recovery-Stick (bzw: für 50€) zuschicken, der aber auch nicht hilt.

Am Anfang funzt noch alles, aber es endet immer so:

 

Fehler1.jpg

 

Was kann ich tun?

 

Grüße

Alex

0 Kudos
Sachkundiger
Beiträge: 643
Mitglied seit: ‎11.06.2014
Nachricht 2 von 2 (46 Ansichten)

Re: Keine Recovery möglich

Hallo,

 

erstelle dir mit Hilfe des Tools ein Installationsmedium. Mit diesem startest du den Rechner und installierst

Windows 10 neu.

 

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10%20

 

Hier noch eine Anleitung, falls benötigt:

 

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_10_clean_neu_installieren

 

 

Gruß
Richie50
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln