Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 1 von 16 (387 Ansichten)

Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Produktname: HP ZBook Studio x360 G5 Convertible Workstation
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo Leute,

 

ich habe seit ein paar Tagen das Notebook von HP.

Nun habe ich fleißig alle Updates gemacht, recht wenig an Software installiert und mir ist gestern Abend aufgefallen, dass die LED der Numlock-Taste (F10) durchgehend leuchtet.

Wenn das Notebook eingeschaltet ist, spielt es dabei auch keine Rolle ob der Numlock aktiviert oder deaktiviert ist, die LED leuchtet immer.

Ist das Notbook ausgeschaltet, dann leuchtet die LED auch durchgehend. Egal ob das Ladekabel dranhängt oder nicht.

 

Installiert habe ich lediglich MS Office 365, Firefox, Epson Drucker Treiber und Software, Teamviewer, WinRAR, CDXBurner, Dropbox, Kaspersky Internet Security, Spam Reader, VLC und vmware Workstation.

Windows 10 ist auf dem aktuellsten Stand.

Ich nutze Windows 10 nun das erste Mal. Vielleicht ist mir da ja eine EInstellung durch die Lappen gegangen.

 

 

Woran kann das liegen und wie kann ich das Leuchten der LED abschalten?

 

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen und danke euch schon im Voraus.

 

 

Viele Grüße

 

Martin

Einsteiger
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.02.2019
Nachricht 2 von 16 (358 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Hi,

 

ich habe das selbe Problem.

Es spielt auch keine Rolle, ob man die Taste im Bios an oder aus stellt. Die Taste leuchtet weiterhin fleißig bzw. flimmert nach jedem beliebigen Tastendruck einmal auf. 

 

Schön zu hören, dass ich nicht der einzige mit diesem Fehler bin. Da hat HP wohl wieder verkackt.

Mit dem Business-Support brauch man gar nicht erst telefonieren. Diese Odyssey habe ich schon hinter mir.

 

Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 3 von 16 (349 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Ich empfinde es als super nervig. Aber es muss doch eine Lösung geben?

Ich habe keine Ahnung, ob dass schon von Anfang an so war...glaube ich auch weniger.

 

Aber ich habe dann angefangen mit der HP SoftPaqDownload Software Updates zu machen und da waren auch Firmwares dabei.

Mir ist es erst ein zwei Tage später aufgefallen...ich glaube es hat eher was damit zu tun.

Einsteiger
Beiträge: 9
Mitglied seit: ‎26.02.2019
Nachricht 4 von 16 (346 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Da ich ein Austauschgerät habe, ist mir das sofort aufgefallen. Ich dachte jedoch, das wäre leicht zu beheben.
Die haben übrigens eine etwas andere Tastatur verbaut. Hast du die, wo die Pfeiltasten unten ausbrechen oder bündig abschließen? Neu ist die, die nicht ausbricht.
D
Beitrag von Samsung SM-G975F aus eingestellt
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 5 von 16 (344 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

IMG_20190715_134026.jpgso sieht es bei mir aus

Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 6 von 16 (311 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Wäre schön, wenn jemand weiterhelfen könnte.

 

Support
Beiträge: 4.922
Mitglied seit: ‎19.05.2015
Nachricht 7 von 16 (301 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Hallo mmrc25,

 

danke für deinen Beitrag in der HP Community.

 

Versuch bitte einmal folgendes:

Schnellstart deaktivieren

- drücke die Windows-Taste + X
- wähle "Energieoptionen"
- klicke rechts unter "Verwandte Einstellungen" auf "Zusätzliche Energieeinstellungen"
- klicke links auf "Auswählen, was beim Drücken, des Netzschalters geschehen soll"
- klicke dann oben auf "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar"
- entferne dann den Haken bei "Schnellstart aktivieren (empfohlen)"
- klicke auf "Änderungen speichern"
 

Hibernate / Ruhezustand abschalten:

- drücke die Windows-Taste + X
- wähle Windows-Powershell (Administrator) / Eingabeaufforderung (Administrator)
- gib dann im jeweiligem Fenster den Befehl ein "powercfg hibernate off"  ohne die "" und drücke Enter
- starte Windows danach einmal neu 

 

Teste dann noch einmal ob die NUM-Lock LED weiterhin leuchtet.

 

 

Gruß Thomas
 

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 8 von 16 (297 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Hallo Thomas,

 

danke für die Anleitung.

Ich bin beides durchgegangen, aber leider hat es nichts geholfen.

Ich habe das, glaube ich, vor paar Tagen auch schonmal probiert.

Leider hilft es nicht.

 

Die LED auf der Taste F10/num leuchtet nach wie vor durchgehend weiß im ausgeschalteten Zustand.

Egal ob das Notbook am Netz hängt oder auf Akku läuft.

 

Kann es eventuell an einem Firmwareupdate hängen?

 

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

Martin

Support
Beiträge: 4.922
Mitglied seit: ‎19.05.2015
Nachricht 9 von 16 (274 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Hallo Martin,

 

bei Business-Geräten bin ich leider nicht so ganz im Bilde, was es da für Probleme gibt, bzw ob es Treiber / Firmware Updates gibt, die diese dann lösen.

 

Ich würde das BIOS Update versuchen: 01.07.00

Es gibt noch ein Update für Tastatur-Software von HP Collaboration

 

Es gab mal das Problem, dass NUM-Lock nicht aktiviert war, wenn man Windows gestartet hat.

Auch wenn es hier ja eigentlich genau anders rum ist, schau bitte mal in der Registration folgendes nach:

- drücke die Windows + R

- gib im Ausführen-Fenster "regedit" ohne die "" ein und drücke Enter

- gehe dann in den Pfad HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Keyboard -> schau dann auf der rechten Seite nach InitialKeyboardIndicators ob der Wert auf 2 steht. Falls nicht dann bitte den Wert per Doppelklick ändern

- gehe dann in den Pfad HKEY_USERS\.Default\Control Panel\Keyboard -> schau dann auf der rechten Seite nach InitialKeyboardIndicators ob der Wert auf 2 steht. Falls nicht dann bitte den Wert per Doppelklick ändern

- solltest du Werte geändert haben, dann schliesse danach die Registratrion und starte einmal neu

 

Sollte es nicht helfen, dann kann ich dich leider auch nur an den Business-Support verweisen:

 

Montag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
DE -> +49 69 380 789 060
AT -> +43 1 3602 773 907
CH -> +41 435 479 785

 

 

Gruß Thomas
 

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 8
Mitglied seit: ‎13.07.2019
Nachricht 10 von 16 (267 Ansichten)

Re: Numlock LED leuchtet immer (auch wenn ausgeschaltet)

Hallo Thomas,

 

vielen Dank für die drei Tipps.

Habe alles probiert. Die beiden erst genannten waren ohnehin auf dem aktuellsten Standt und der dritte Tipp mit der Registry, den habe ich vor paar Tagen auch schonmal, leider erfolglos, ausprobiert.

 

Ich werde es dann noch bei der Hotline probieren. Vielen Dank.

 

 

Viele Grüße

 

Martin

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln