Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Helfer
Beiträge: 36
Mitglied seit: ‎09.01.2017
Nachricht 1 von 4 (358 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

"?"-Taste des HP Envy's X360 neu belegen

Produktname: HP Envy 15-aq106ng
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hey, wie oben geschrieben.

 

Ich möchte die Tastenbelegung ändern.

 

Drücke ich aktuell auf die ?-Taste, öffnet sich der Microsoft Edge und Bing wird geladen.

Mein Ziel ist es, dass sich Firefox öffnet und Google.com aufgerufen wird.

 

Wie geht das?

 

Muss ich in die registry?

 

Danke.

0 Kudos
Accepted Solution

AW: "?"-Taste des HP Envy's X360 neu belegen

Ne weitere Variante, die ich nicht berücksichtigte, wäre n Hotkey anzulegen.

 

Z.B. mit Hotkeys oder Hotkeycontrol.

 

Mit Letzterem hab ich jetzt n Hotkey angelegt, der beim Drücken der Taste FF öffnet.

 

PS. @Tastatur-Mapper

 

https://www.raymond.cc/blog/make-certain-keys-on-a-keyboard-to-act-like-other-keys/

Helfer
Beiträge: 36
Mitglied seit: ‎09.01.2017
Nachricht 2 von 4 (352 Ansichten)

AW: "?"-Taste des HP Envy's X360 neu belegen

[ Bearbeitet ]

K, nach etwas Recherche kann ich schreiben: "ja, ich müsste in die Registry, dort ne Map mit Zahlen erstellen.

Ich suche erstmal eine Software hierfür, da mir das zu aufwendig erscheint.

 

Sharpkeys: Könnte Abhilfe schaffen, aber ist mir zu unsicher. Ggf. probier ich es später nochmal aus.

Auf den ersten Blick gibt es allerdings wohl nur die Veränderungen her wie KeyTweaks, sprich die Taste mit der Home-Seite des Edge's belegen und nicht mit Bing und Edge. Aber das schaue ich mir am WE nochmal an. Ggf. geht da ja mehr. Es ist aber wohl die kompliziertere Variante, zumal dahingehend unsicherer, weil kein Tastatur-Layout vorhanden ist an dem man sich orientieren kann.

 

KeyTweak: Hier findet man beim Öffnen das Standard-Layout einer Tastatur vor.

Die ?-Taste nimmt hier den Platz von F1 ein. F1 kommt ja, wenn man ?+fn drückt.

Bis jetzt hab ich es zumindest geschafft Bing wegzubekommen.

Die Taste öffnet zwar immer noch Edge, allerdings mit meiner Start-Seite und das ist ganz praktisch, weil ich

den Edge nur für 1 Sache nutze. Nein, keine Fapp-Filme. Online-Banking.

 

Von daher. Da ich den Edge auch nicht in meiner Taskleiste habe, lass ich das für heute so, geh jetzt ins Bett und schau mal am We nach ob ich das noch weiter Richtung FF ändern kann.

 

PS. Das Tool schreibt die Einträge auch wieder aus der Reg mit einem Knopfdruck raus. Man muss nach dem Rein- bzw. Rausschreiben nur das Gerät neustarten.

 

Highlighted
Helfer
Beiträge: 36
Mitglied seit: ‎09.01.2017
Nachricht 3 von 4 (349 Ansichten)

AW: "?"-Taste des HP Envy's X360 neu belegen

[ Bearbeitet ]

Ne weitere Variante, die ich nicht berücksichtigte, wäre n Hotkey anzulegen.

 

Z.B. mit Hotkeys oder Hotkeycontrol.

 

Mit Letzterem hab ich jetzt n Hotkey angelegt, der beim Drücken der Taste FF öffnet.

 

PS. @Tastatur-Mapper

 

https://www.raymond.cc/blog/make-certain-keys-on-a-keyboard-to-act-like-other-keys/

Helfer
Beiträge: 36
Mitglied seit: ‎09.01.2017
Nachricht 4 von 4 (290 Ansichten)

AW: "?"-Taste des HP Envy's X360 neu belegen

So ggf. ist ein kleines Update interessant.

 

Nach längerem hin und her und Zuweisungen, öffnet sich mein FF-portable als Standard-Browser.

Die ?-Taste ist nun allerdings auch mit dem FF hinterlegt.

Folglich muss ich die jetzt ändern, um auf der Taste daraufhin den Edge zu haben, weil ich mit dem online banke.

 

Gruß und MfG

 

ethos

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln