Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Highlighted
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎11.08.2017
Nachricht 1 von 2 (51 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

1MR94AA Activ Pen mit Envy 360

Produktname: Envy 15-bp008ng
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

 

Guten Tag,

 

ich hätte eine Frage zum Pen 1MR94AA den ich mit meinem neuen Laptop Envy 15-bp008ng benutze.

 

Der Stift hat sich wie beschrieben alleine mit dem Computer verbunden, allerdings konnte ich noch keine Funktion der Knöpfe feststellen. Die in der Anleitung erwähnte App "Pen Control" konnte ich nirgendwo finden.

In den Einstellungen unter WIndows konnte ich zwar einen Bereich finden, wo man den Knöpfen etwas zuweisen kann, aber das funktioniert  nicht.

 

Und zweitens funtioniert seit ich den Stift aktiviert habe, mein Touchpad nicht mehr. Es regiert wenn man darauf drückt, allerdings nicht um den Curser zu bewegen.

In den Einstellungen finde ich keinen entsprechenden Einstellungsfehler. Ich kann den Stift ja auch nicht an und ausschalten.

 

Vielen Dank für die Hilfe.

Mfg Rasyelle

Antworten
0 Kudos
Accepted Solution

AW: 1MR94AA Activ Pen mit Envy 360

Hallo Rasyelle,

 

die App Pen Control kannst du über folgenden Link herunterladen und nachinstallieren:

http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp79001-79500/sp79298.exe

 

Der Stift sollte sich eigentlich nur verbinden, wenn er ausreichend nah am Bildschirm ist. Das Verhalten mit dem Touchpad hatte ich bisher nicht. Schau aber bitte erstmal ob mit Pen Control die Konfiguration der Tasten zufriedenstellend ist.

Akademiker
Beiträge: 5.175
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 2 von 2 (39 Ansichten)

AW: 1MR94AA Activ Pen mit Envy 360

Hallo Rasyelle,

 

die App Pen Control kannst du über folgenden Link herunterladen und nachinstallieren:

http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp79001-79500/sp79298.exe

 

Der Stift sollte sich eigentlich nur verbinden, wenn er ausreichend nah am Bildschirm ist. Das Verhalten mit dem Touchpad hatte ich bisher nicht. Schau aber bitte erstmal ob mit Pen Control die Konfiguration der Tasten zufriedenstellend ist.

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln