Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Interessierter
Beiträge: 22
Mitglied seit: ‎26.11.2015
Nachricht 1 von 8 (140 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Produktname: HP 1UQ33EA#ABD 17-bs011ng
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo zusammen!

 

Ich hab folgendes vor, da mein Notebook (Modell - HP 1UQ33EA#ABD 17-bs011ng; 17,3 Zoll / HD+ SVA; Laptop ;Intel Core i3-7100U, 8 GB RAM, 1 TB HDD, Intel HD Grafik, Windows 10 Home 64; schwarz) ziemlich langsam ist und ich hier vorallem die HDD-Festplatte als Flaschenhals vermute.

 

Ich will am besten eine komplette Kopie der bisherigen HDD Platte inkl. Windows usw. auf die neue SSD machen und dann die SSD in den Laptop einbauen. Hat jemand einen Tipp für eine geeignete und gute SSD mit 500GB oder sogar 1TB? Von Samsung hört man zumindest viel gutes.

 

Brauche ich zum kopieren irgendein zusätzliches KIT o.ä.? Und muss ich irgendwas beachten wegen dem Windows 10 Product Key beim kopieren? Gibt es eine Anleitung für solch einen Fall und. ggf. gute Softwaretools die solch einen Jobunterstützen?

 

Wäre wirklich sehr dankbar über Eure Hilfe.

 

Viele Grüße

World323

0 Kudos
Accepted Solution

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo World323,

eine NVMe M.2 SSD ist nochmals erheblich schneller als die SATA-SSD. 

Das von dir ausgesuchte EVO Modell habe ich persönlich noch nicht verwendet, da kann ich nichts weiter zu sagen. Probiere es einfach aus, wenn's klappt gut, ansonsten geht sie halt als inkompatibel zurück. 

Da du die SSD als Ersatz für die jetzt eingebaute Festplatte verwenden wirst, benutzt du die Bauteile, die jetzt noch mit der Festplatte verbunden sind. 

Zum Klonen der Festplatte auf die SSD benötigst du jedoch einen USB-SATA-Adapter. Ich habe den hier verwendet.

 

Zum Klonen nutzt du dann

 http://org.downloadcenter.samsung.com/downloadfile/ContentsFile.aspx?CDSite=UNI_SEC&CttFileID=7045396&CDCttType=SW&ModelType=N&ModelName=MZ-75E1T0&VPath=SW/201805/20180529102853876/Samsung_Data_Migration_Setup.exe&OriginYN=N

 

und zur Verwaltung und Wartung 

https://s3.ap-northeast-2.amazonaws.com/global.semi.static/SAMSUNG_SSD_v5_3_1_190402/675B9E5CD0C5F99B41D766B27C8E0055C3909ECE3AA2FB6B74A2A1EAC1BAC402/Samsung_Magician_Installer.zip

Problemlöser
Beiträge: 293
Mitglied seit: ‎21.05.2019
Nachricht 2 von 8 (133 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo,

wenn du die Festplatte durch eine 2.5" SSD ersetzen möchtest, so ist das recht simpel. Die SSDs von verschiedensten Herstellern, die ich einbauen durfte, hatte alle eine kostenlose Klonsoftware auf ihrer Website. Ich glaube, es werden hier Produktempfehlungen sich so gerne gesehen  Manche Anwender hatten im Zusammenspiel Samsung EVO angeblich Probleme, meine Pro funktioniert aber gut. In einem anderen Notebook für nicht so anspruchsvolle Aufgaben werkelt jetzt problemlos eine günstige von Crucial. 

Beide hatte ich jeweils über einen USB-Adapter mit dem Notebook verbunden und dann die Festplatte mit der jeweiligen Klonsoftware auf die SSD dupliziert. Festplatte dann gegen SSD im Notebook ausgetauscht. 

Im Bios noch schnell nachgesehen, ob die SSD erkannt wird und dann Windows gestartet.  

Windows bleibt aktiviert, da der Rechner ja schon zuvor beim Microsoft Aktivierungsserver bekannt war. In den Windows Einstellungen findest du dann den Hinweis, dass Windows mit einer Digitalen Lizenz aktiviert wurde. 

 

In einigen Notebooks gibt es auch die Möglichkeit eine NVMe M.2 SSD einzubauen, ich weiß aber nicht, ob in deinem Gerät der entsprechende Slot eingelötet ist. Sollte er vorhanden sein, so musst du dir für den Einbau noch das passende Befestigungsschräubchen besorgen, denn das ist in der Regel nicht dabei.

 

Gruß

Uli

 

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Interessierter
Beiträge: 22
Mitglied seit: ‎26.11.2015
Nachricht 3 von 8 (122 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo Uli,

 

vielen Dank für deine super Tipps. Ich habe herausgefunden, dass ein NVMe M.2 SSD leider nicht in mein Notebook passt sondern nur normale M.2 SSDs (siehe https://h30492.www3.hp.com/t5/Notebook-Hardware/Notebook-HP-17-bs011ng-SSD-mit-Festplatte-oder-M-2/m...). Was wäre eigentlich der Unterscheid/Vorteil einer NVMe M.2 SSD gewesen? Noch schneller?

 

Jedenfalls habe ich folgende Festplatte gefunden: https://www.amazon.de/gp/product/B078WST5RK/ref=ask_ql_qh_dp_hza

Diese sollte ja bei mir passen oder?

 

Weißt Du ob ich noch irgendetwas dazu kaufen muss für den Einbau (Rahmen, Schrauben, Kabel o.ä.)?

 

Sorry, für mich ist das ziemliches Neuland.

 

Viele Grüße und Danke

World323

Highlighted
Problemlöser
Beiträge: 293
Mitglied seit: ‎21.05.2019
Nachricht 4 von 8 (116 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo World323,

eine NVMe M.2 SSD ist nochmals erheblich schneller als die SATA-SSD. 

Das von dir ausgesuchte EVO Modell habe ich persönlich noch nicht verwendet, da kann ich nichts weiter zu sagen. Probiere es einfach aus, wenn's klappt gut, ansonsten geht sie halt als inkompatibel zurück. 

Da du die SSD als Ersatz für die jetzt eingebaute Festplatte verwenden wirst, benutzt du die Bauteile, die jetzt noch mit der Festplatte verbunden sind. 

Zum Klonen der Festplatte auf die SSD benötigst du jedoch einen USB-SATA-Adapter. Ich habe den hier verwendet.

 

Zum Klonen nutzt du dann

 http://org.downloadcenter.samsung.com/downloadfile/ContentsFile.aspx?CDSite=UNI_SEC&CttFileID=704539...

 

und zur Verwaltung und Wartung 

https://s3.ap-northeast-2.amazonaws.com/global.semi.static/SAMSUNG_SSD_v5_3_1_190402/675B9E5CD0C5F99...

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Interessierter
Beiträge: 22
Mitglied seit: ‎26.11.2015
Nachricht 5 von 8 (90 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo Uli,

 

die Fetplatte habe ich nu geklont. Nun will ich Sie in mein Notebook einbauen. Gibt es für mein Modell zufällig noch ein Handbuch? Ich bin mir nicht sicher, ob sich nicht ein paar Schrauben unter den angeklebten Füssen verstecken. Wäre top. Im Internet und hier im HP Forum habe ich leider nichts gefunden.

 

Viele Grüße und Danke.

Problemlöser
Beiträge: 293
Mitglied seit: ‎21.05.2019
Nachricht 6 von 8 (85 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

[ Bearbeitet ]

Hallo World323,

 

es gibt den Maintenance and Service Guide für jede Notebook Modellreihe. Diese Handbücher sind in englisch verfasst. 

Auf die Gesammtbibiothek habe ich keinen Zugriff, darum kann ich dir auch dazu keinen Download-Link nennen. 

Am Besten stellst Du als neues Thema dies mit deiner exakten Notebook Bezeichnung in diesem Forum ein, dann kann ein HP Mitarbeiter direkt darauf antworten und alle anderen User, die eventuell das gleiche Handbuch benötigen, werden es schneller finden können. 

 

Unter den Gummifüßen befinden sich Schrauben, ebenso im Akkufach und nicht vergessen, die zentrale Schraube zu entfernen und das DVD-Laufwerk seitlich herauszuziehen   Die genauen Positionen sind dann aber im Maintenance and Service Guide abgebildet. 

 

 

Gruß

Uli

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
Interessierter
Beiträge: 22
Mitglied seit: ‎26.11.2015
Nachricht 7 von 8 (70 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Kurze Frage zur Software für Verwaltung und Wartung noch. Was genau kann ich damit überhaupt Verwalten und Warten? Was für Funktionen hab ich also damit?

Problemlöser
Beiträge: 293
Mitglied seit: ‎21.05.2019
Nachricht 8 von 8 (63 Ansichten)

Re: HP Notebook 17-bs011ng mit SSD-Festplatte Aufrüsten

Hallo World323,

 

mit der Software kannst du die Firmware der SSD aktualisieren, die Zugriffsgeschwindigkeit steigern und den Gesundheitszustand überprüfen. 

 

Gruß

Uli

Beitrag von Apple iPad aus eingestellt
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln