Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎15.01.2018
Nachricht 1 von 2 (134 Ansichten)

Musikwiedergabe

Produktname: HP Pavilion Power Laptop 15-cb0xx
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Bei meinem neuen Laptop (intel core i7) höre ich beim Abspielen von leisen Musiktiteln mit der Realtek High Definition Audio stellenweise ein deutlich hörbares Knacken und Knistern, das sich mit jenem alter Schallplatten vergleich lässt. Dabei ist es egal, ob ich von der internen SSD-Festplatte, von einem USB-Stick oder von einer externen SSD-Festplatte oder auch das selbe Musikstück online über Youtube spiele. Auch das Trennen vom Netzgerät und Akkubetrieb ändert nichts daran.

Besonders unangenehm war das vor Kurzem, als ich den (ganz neu angeschafften) Laptop als Musikquelle für eine 1000 Watt-Musikanlage bei einem Tanzturnier in einer Sporthalle verwendet habe. Diese Störgeräusche höre ich auch, wenn ich eine externe USB-Soundkarte mit 3,5mm - Klinkenausgang verwende. Bei anderen, älteren und weniger leistungsfähigen Laptops gibt es diese Störungen nicht.

Gibt es da Abhilfe? Oder muss man das bei einem 1000 €-Gerät halt einfach hinnehmen?

MFG GD

Antworten
0 Kudos
Support (ausgeschieden)
Beiträge: 11.777
Mitglied seit: ‎24.10.2012
Nachricht 2 von 2 (114 Ansichten)

Re: Musikwiedergabe

Hallo,

 

danke für deine Beitrag im HP Kundenforum.

 

Ich benötige bitte mal die folgenden Informationen:

 

Die aktuell installierte Bios-Version
Die findest du im HP Support Assistant, unter dem Tab "Technische Daten" - System-BIOS: F??

 

Die aktuell installierte Windows Version + Build
Dafür drückst du die Windows Taste + R und gibst den Befehl ein: winver
Mit OK bestätigen

 

Vielen Dank!

 

Gruß Oliver

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln