Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Notebook lädt nicht mehr
Antworten (17)
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Rektor
Beiträge: 8.213
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 11 von 18 (170 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Den HP Support Assistant solltest du eigentlich dennoch für Updates und co nutzen können, kannst ihn aber ebenso deinstallieren, wenn du dort sonst keine Möglichkeiten hast.

 

Von so PC-Check/Tuning Programmen nehme ich lieber großen Abstand, die machen einfach zu oft Dinge, die mehr Probleme bereiten als wirklich zu helfen.

Könntest du dennoch nocheinmal das Programm öffnen, um zu schauen ob dies vielleicht eine Art "Installationsverlauf oder Historie" hat? Ich würde nämlich gerne wissen, welche/n Treiber das Programm dort wirklich ein Update verpasst hat, dann kann ich entsprechend bei HP nach den passenden Versionen schauen.

Helfer
Beiträge: 28
Mitglied seit: ‎02.04.2014
Nachricht 12 von 18 (165 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Geht leider nicht mehr, du hast recht mit diesen Programmen. War in diesem Fall auch so. Habe viele Programme von Magix, weil ich viel mit Medien schaffe (Musik, Fotos, Videos) und bei einem Update dieses Programm "geschenkt" bekommen. War aber nur ein Verkaufstrick, nämlich eine 30 Tage Trial-Version, die inzwischen längst abgelaufen ist und noch viel länger von mir deinstalliert wurde. Also da kann ich keine Info mehr liefern, und ja, Du hast recht. Aber das hilft jetzt auch nicht mehr weiter.

Rektor
Beiträge: 8.213
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 13 von 18 (162 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Okay, kein Problem, wäre nur der einfachste Weg gewesen.

Wenn der Akku nicht mehr weitergeladen wird, hattest du da mal geschaut wie es sich verhält, wenn du das Gerät ausschaltest und dann das Netzkabel anschließt? Also wird der Akku dann bis 100 % geladen?

 

Einen direkten Treiber für das Energiemangement gibt es leider nicht, was du aber mal kontrollieren kannst, wäre ob die aktuelle BIOS-Version installiert ist. Das wäre die Version F.27 Rev. A:

http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp77501-78000/sp77532.exe

 

Kannst du dich sonst noch an die Bezeichnung von dem Treiber erinnern der da ein Update bekommen hat? Wurde HP sicher im Namen genannt?

Helfer
Beiträge: 28
Mitglied seit: ‎02.04.2014
Nachricht 14 von 18 (159 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Danke erstmal für den Link. Ich lade morgen das Bios, dann melde ich mich wieder. Und noch eine Antwort: auch im ausgeschalteten Zustand wird nur bis 93% geladen. Also ausmachen, LED blinkt weiss, Netzteil ab, LED steht weiss, Akku raus, wieder rein, Netzteil wieder dran, weisse LED wechselt auf rot, nächsten Tag hochfahren und nachschauen, 93%. O.K.? Das ist die Abfolge.

Rektor
Beiträge: 8.213
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 15 von 18 (150 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Ok.

Allerdings hört sich das schon eher nach einem Problem mit dem Akku an.

Wenn das Gerät aus ist, kann ja auch kein Treiber von/in Windows dazwischenfunken, da dann ja nur Ladeelektronik des Notebooks arbeitet.

Helfer
Beiträge: 28
Mitglied seit: ‎02.04.2014
Nachricht 16 von 18 (145 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

O.K., also erstens habe ich sp77532 (Bios F.27) am 13.10.2016 installiert und zweitens stimme ich DIr bezüglich der Diagnose Akku auch zu, allerdings haben andere wiederum versucht, mir das auszureden. Lassen wir es damit mal gut sein, ich gebe Dir auf Deinen letzten Post noch ein Dankeschön und bedanke mich auch persönlich recht herzlich für die lange Geduld. Grüsse Joe.

Helfer
Beiträge: 28
Mitglied seit: ‎02.04.2014
Nachricht 17 von 18 (136 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Letzte Rückmeldung: es war der Akku! Ich habe ihn getauscht, alles in Ordnung, wird auf 100% aufgeladen, rote LED schaltet auf weiss, wie es sein soll. Nicht das wilde Geblinke wie vorher. Also Dankeschön nochmal, Problem gelöst.

Liebe Grüsse   Joe.

 

Highlighted
Rektor
Beiträge: 8.213
Mitglied seit: ‎28.10.2014
Nachricht 18 von 18 (134 Ansichten)

AW: Notebook lädt nicht mehr

Freut mich zu hören!

 

Viel Spaß dann noch weiterhin mit dem Gerät!

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln