Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel
Antworten (40)
Antworten
 
Einsteiger
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎29.01.2015
Nachricht 21 von 41 (4.079 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

[ Bearbeitet ]

Sehe ich das richtig, dass eigentlich das Netzkabel, welches an der Wandsteckdose angeschlossen wird und mit dem Netzteil verbunden wird, geliefert werden sollte? Geliefert wurde aber ein Netzteil, das mit dem Netbook verbunden wird. Und dieses passt nicht an mein Netbook. Ein Netzkabel war nicht bei der Sendung dabei. Fotos kann ich erst heute abend einstellen, falls benötigt.

 

LG,

Suos

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 22 von 41 (4.057 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Hi,

 

ich habe nochmal geschaut. Ich habe ein Netzkabel bestellt. Machen Sie mal bitte 1-2 Fotos inkl. Produktnummer des Netzteils.

Ich habe trotzdem nochmal ein neues Kabel veranlassst. ....kann mir nur vorstellen, dass der Versand was falsches gegriffen hat :(

 

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Einsteiger
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎29.01.2015
Nachricht 23 von 41 (4.052 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

[ Bearbeitet ]

Hallo,

das wurde geliefert, ein Netzkabel war nicht dabei. Bezeichnung auf dem Netzteil lautet: F150001451004227.

 

Komischerweise ist aber auf dem beiliegenden Lieferschein die richtige Teilenummer angegeben, die Sie mir angegeben haben (Power Cord Euro 3P 1.8M, Artikelnr. 213350-001).

 

Interessierter
Beiträge: 10
Mitglied seit: ‎12.01.2013
Nachricht 24 von 41 (4.009 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Hallo,

 

das Netzkabel meines Gerätes scheint nicht betroffen zu sein, die Bezeichnung ist anders, jedoch erwärmt sich mein Ladegerät stark, wenn das Notebook genutzt und der Akku dabei geladen wird.

S/N:F1-10011086010B

CT:WASHC0BHHYHN8Z

Wie warm ist normal in so einem Fall ?

Einsteiger
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎29.01.2015
Nachricht 25 von 41 (4.001 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Hallo SwenW,

 

das Kabel ist mittlerweile angekommen und passt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 26 von 41 (3.987 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel


hp8470p schrieb:

Hallo,

 

das Netzkabel meines Gerätes scheint nicht betroffen zu sein, die Bezeichnung ist anders, jedoch erwärmt sich mein Ladegerät stark, wenn das Notebook genutzt und der Akku dabei geladen wird.

S/N:F1-10011086010B

CT:WASHC0BHHYHN8Z

Wie warm ist normal in so einem Fall ?


Wie Warm ist schwer von hier aus zu sagen. Das es sich erwärmt ist aber vollkommen normal.

Man sollte das Netzteil schon ohne weiteres länger in der Hand behalten können, ohne das man sich verbrennt.

 

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎08.11.2013
Nachricht 27 von 41 (3.970 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Hallo zusammen,

 

ich habe kürzlich erfahren, dass auch mein Netzkabel betroffen ist. Heute wurde das Ersatzkabel geliefert (ausprobiert habe ich es noch nicht), nur der beigefügte Zettel erscheint mir zu komisch, um selbstbewusst zur Schere zu greifen. Sicherheitshalber frage ich daher nach:

 

Ich soll das alte Kabel vom Netz trennen (ist bereits geschehen), dann durchtrennen und damit unbrauchbar machen und schlussendlich in den nächsten Mülleimer befördern (bei Elektro-Schrott in kleinen Mengen wohl in Richtung gelbe Tonne, wenn ich da richtig informiert bin)?

 

Das Durchschneiden ließe sich so schlecht rückgängig machen, daher frage ich vorsichtshalber nochmal nach.

 

Vielen Dank im Voraus!

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 28 von 41 (3.967 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Korrekt. Das alte Kabel durchschneiden und entsorgen. ABER vorher bitte das neue auf Funktionalität prüfen, nicht das der (Akku-) "Saft" ausgeht.

 

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 5
Mitglied seit: ‎17.04.2015
Nachricht 29 von 41 (3.746 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Hallo,
ich habe möglicherweise auch ein betroffenes Kabel.

Da ich mittlerweile mehrere HP-Netzteile besitze, zu denen dieses Kabel passt, kann ich keine Ausage machen, zu welchem Netzteil oder Gerät genau dieses Kabel gehört.
Das Kabel sieht aus wie ein "IEC-60320-C6"-Kabel. Falls dem so ist, kann man dann jedes Kabel nach dieser Norm problemlos an die HP-Netzteile anschließen? Bei dem Preis, den ein solches Kabel im Internet-Versand kostet, würde sich der ganze Aufwand mit dem Austausch bei HP eigentlich gar nicht lohnen.
Viele Grüße
anham

Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 30 von 41 (3.733 Ansichten)

AW: Rückruf- und Ersatzprogramm für HP-Notebook-Netzkabel

Ja.

Wird auch "Kleeblattkupplung" genannt oder MickeyMaus-Kabel.

 

Ich würde dennoch, an Ihrer Stelle, versuchen über die Webseite und dem ältesten Gerät ein neues Kabel zu bestellen.

 

LG Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln