Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu geschlossenen Themen.
Dieses Thema wurde vom Fragesteller bereits als gelöst markiert. Da seit einiger Zeit keine neue Antworten darauf erfolgt sind, wurde das Thema nun für weitere Antworten geschlossen.
Sollte der im Thema gegebene Lösungsansatz für euch nicht zum Erfolg führen, dann zögert bitte nicht und stellt ruhig eine neue Anfrage.
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎26.03.2018
Nachricht 1 von 7 (561 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Produktname: HP EliteBook Revolve 810 G3 Tablet-PC
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Liebe Community, ich verwende den internen Setckplatz für Simkarten, in dem ich eine Vodafone-Karte stecken habe.

 

Das funktioniert auch, wenn ich sie aber nutze, fährt die CPU konstant eine Dauerlast von über 30 % und mehr, so dass das Gerät extrem heiß und laut wird. Der Taskmanager sagt dazu:  "Diensthost: Netzwerklistendienst".

 

Wenn ich mein normales WLAN nutze, arbeitet das Gerät unauffällig, auch sonst ist es recht still.

 

Kann mir das jemand erklären? Dank und Grüße A. Lindhorst

 

Netzwerk2.png

0 Kudos
Accepted Solution

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Oliver,

 

vielen Dank, ich habe mit der Hotline telefoniert, der Kundendienst holt das Gerät ab.

 

Frohe Ostern & Grüße!

Andreas

Support
Beiträge: 11.544
Mitglied seit: ‎24.10.2012
Nachricht 2 von 7 (549 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo,

 

danke für deinen Beitrag im HP Kundenforum.

 

- Welche Bios Version ist installiert?

 

- Welche Windows Version + Build ist installiert?

Drücke die Windows Taste + R, es öffnet sich "Ausführen"
Gib den folgenden Befehl ein und bestätige mit "OK": winver

 

- Welche Treiberversion ist für den W-Wan Adapter installiert?

 

 

Gruß Oliver

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎26.03.2018
Nachricht 3 von 7 (543 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Oliver,

 

vielen Dank für die schnelle Reaktion! Zu den Fragen:

 

BIOS-Version/-Datum: Hewlett-Packard M86 Ver. 01.01, 21.01.2015

 

Windows 10 Pro / Version 1709 (Build 16299 .309)
(beim Neukauf vor 4 Wochen lief zunächst ein Upgrade von Win 7 auf Win 10, das aber fehlerhaft war, so dass der Verkäufer Windows 10 Pro  aufspielte)

 

W-Wan-Adapter: Es geht um das  HP lt3112 Gobi 4G Module, oder? Das scheint mir die Version 10.0.16299-251 zu sein:

 

HP.PNG

 

Grüße und Danke!

Andreas

Support
Beiträge: 11.544
Mitglied seit: ‎24.10.2012
Nachricht 4 von 7 (531 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Andreas,

 

danke für die Infos.

 

Aktualisiere am besten erstmal das Bios.

 

Aktuell ist die Version 01.14 Rev.A vom 27.01.2018

 

Danach kannst du mal das W-Wan Modul im Geräte-Manager deinstallieren - setze bitte auch den Haken bei "Treibersoftware für dieses Gerät löschen"

 

Lade dann mal den folgenden Treiber herunter und installiere ihn.

 

http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp81001-81500/sp81195.exe

 

Teste danach wieder das Verhalten der mobilen Verbindung.

 

 

Gruß Oliver

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎26.03.2018
Nachricht 5 von 7 (522 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Oliver,

 

vielen Dank! Es läuft jetzt also BIOS M86 Ver. 01.14 und der Treiber zum HP lt4112 Gobi 4G Module sieht so aus:

 

Treiber.png

 

Leider beisteht das Problem aber fort, sobald ich auf "Mobil" schalte, schluckt der Netzwerklistendienst alle Ressourcen.

 

Beste Grüße

Andreas

Support
Beiträge: 11.544
Mitglied seit: ‎24.10.2012
Nachricht 6 von 7 (520 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Andreas,

 

danke für dein Feedback.

 

Da das Problem weiterhin besteht empfehle ich dir, dich direkt an den HP Business Support zu wenden und diese Problematik dort mal anzusprechen.

 

HP Business-Support

 

DE -> +49 69 380 789 060
AT -> +43 1 3602 773 907
CH -> +41 547 97 85

 

 

Gruß Oliver

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Interessierter
Beiträge: 7
Mitglied seit: ‎26.03.2018
Nachricht 7 von 7 (512 Ansichten)

Re: CPU-Dauerbelatung bei Sim-Karten-Verwendung

Hallo Oliver,

 

vielen Dank, ich habe mit der Hotline telefoniert, der Kundendienst holt das Gerät ab.

 

Frohe Ostern & Grüße!

Andreas

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln