Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellt eure Fragen. Helft anderen.
Die Community ist für euch da.
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎07.11.2017
Nachricht 1 von 8 (919 Ansichten)

Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Produktname: Hp Elite x2 1011 1
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit)

Hallo liebe Leute,

ich habe ein HP Elite x2 1011 G1 das kein WIGIG Modul hat. 

Das habe ich allerdings erst gemerkt nachdem ich mir die HP Advanced Wireless Docking Station gekauft habe. 

Nun ist meine Frage wie ich denn das WIGIG-Ding nachrüsten kann.  Ich brauche das Tablet-Gerät unterwegs und möchte zu Hause an einem größeren Bildschirm arbeiten ohne ständig 5 Kabel anschließen zu müssen. 

Ich habe mir das WIGIG Modul  805066-001 von HP gekauft wie ich das im Maintanance Guide nachgelesen habe . Jezt habe ich allerdings gemerkt, dass mein Wlanmodul auch nicht mit dem Wigig Ding Kompatibel ist.  Habe mir jetzt noch das Wlanmodul Intel Tri Band Wireless-AC 17265 bestellt. 

Nun zu meiner Frage. Kann ich das Gerät öffnen und die Sachen einbauen ohne meine Garantie zu zerstören? Wo kann ich mir die Sachen einbauen lassen? Kann ich das Gerät dafür irgendwo hinschicken oder geht das irgendwo in Österreich? 

Sind die von mir angeührten Bauteile überhaupt in dieser Form kompatibel? 

In der Hoffnung auf eure Hilfe 

LG
Erwin

0 Kudos
Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 2 von 8 (908 Ansichten)

Re: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Hi Erwin,

 

wenn die Teilenummern aus dem Guide genommen sind, dann passen die schon mal.

Das WLAN-Modul auch mit der Teilenummer bestellt (OEM) oder mit der Bezeichnung?

 

Einbauen kann man dies selber ohne Garantieverlust. Bei Garantieansprüche muss das Gerät allerdings wieder in den Auslieferungszustand versetzt werden.

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎07.11.2017
Nachricht 3 von 8 (902 Ansichten)

AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Mit der Bezeichnung aus China. Ist das schlimm?
Beitrag von Vernee Thor aus eingestellt
Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 4 von 8 (894 Ansichten)

Re: AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Hi Erwin,

 

was bedeutet "Bezeichnung aus China" genau?

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎07.11.2017
Nachricht 5 von 8 (888 Ansichten)

AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Ich habe es mit der Bezeichnung AC 17265 17265NGW bei einem chinesischen Versandhändler bestellt.
Beitrag von Vernee Thor aus eingestellt
Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 6 von 8 (884 Ansichten)

Re: AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Hi Erwin,


das wird definitiv nicht funktionieren. Es muss mit der HP Ersatzteilnummer gesucht und bestellt werden.

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Neuling
Beiträge: 4
Mitglied seit: ‎07.11.2017
Nachricht 7 von 8 (883 Ansichten)

AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Warum?
Beitrag von Vernee Thor aus eingestellt
Support
Beiträge: 19.794
Mitglied seit: ‎29.03.2012
Nachricht 8 von 8 (882 Ansichten)

Re: AW: Wigig Modul Hp Elite x2 1011

Weil das OEM-Branding fehlt in der Firmware der WLAN-Karte.

 

Gruß Swen

PS.: Bei Fragen bitte einfach fragen!


Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln