Gibt es Probleme bei der Anmeldung? Versuchen Sie dies!
Stellt eure Fragen. Helft anderen.
Die Community ist für euch da.
Stellen Sie eine neue Frage
Frage
Antworten
 
Hinweis zu archivierten Themen.
Dieses Thema wurde archiviert. Informationen und Links in diesem Thema sind möglicherweise nicht mehr verfügbar oder relevant.
Wenn Sie eine Frage haben, können Sie hier ein neues Thema erstellen oder oben auf "Stellen Sie eine neue Frage" klicken und den entsprechenden Bereich auswählen.
Ratsuchender
Beiträge: 1
Mitglied seit: ‎12.02.2013
Nachricht 1 von 3 (971 Ansichten)

Wo kann ich einen Toner reklamieren, wenn der Händler nicht mehr existiert??

[ Bearbeitet ]

Ich habe einen Toner gekauft und der bereitet jetzt Probleme im Ausdruck.

Der neue Toner, den ich als Ersatz gekauft habe, arbeitet einwandfrei.

Wo kann ich den alten Toner jetzt reklamieren, da der Händler nicht mehr arbeitet?

0 Kudos
Support
Beiträge: 23.094
Mitglied seit: ‎20.09.2011
Nachricht 2 von 3 (957 Ansichten)

AW: Wo kann ich einen Toner reklamieren, wenn der Händler nicht mehr existiert??

Hi Romeo-Aachen,

 

danke für deinen Beitrag im HP Forum.

 

Soweit ich weiß ist eine solche Reklamation und auch Rückgabe ausschließlich an den Händler zu richten wo der jeweilige Toner erworben wurde.

 

Wenn dieser nicht mehr arbeitet ist dies natürlich sehr ungünstig. Spontan kann ich dir dann aber leider keine Lösung dafür anbieten. :smileysad:

 

Tut mir Leid!

MfG

Steven_K

Habt ihr eine Lösung auf eure Frage bekommen? Markiert diese bitte als gelöst.
Ein Beitrag hat euch weitergeholfen? Klickt bitte auf den "Daumen hoch", um dies zu zeigen und anderen damit aktiv weiterzuhelfen.

Ich arbeite im Auftrag von HP. | Möchtet ihr helfen? Werdet ein HP Experte!
Highlighted
Interessierter
Beiträge: 12
Mitglied seit: ‎08.02.2013
Nachricht 3 von 3 (948 Ansichten)

AW: Wo kann ich einen Toner reklamieren, wenn der Händler nicht mehr existiert??

versuch doch, irgendwelche Nachfolger oder Inhaber vom Händler zu finden. Irgendwohin wird ja das noch vorhandene Geld oder die noch vorhandene Ware gegangen sein, vielleicht hat ein Aufkäufer auch die Gewährleistung mit übernommen. Wenn der Händler natürlich konkurs gegangen ist sieht's für einen einfachen Kunden schlecht aus.

 

Irgendwelche Regelungen gibt es für solche Fälle sicher im dt. Recht, ich kenn sie nur leider nicht, vielleicht mal in diese Richtung googlen / suchen.

 

Gruß,

Tom

HP Support auf Twitter
† Die oben geäußerten Meinungen sind die persönlichen Meinungen der Verfasser, nicht von HP.
Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen und Teilnahmeregeln